Gut ausgebildet – für kommende Aufgaben in der Elektro- und Metallbranche

Qualifizierte Fachkräfte stehen hoch im Kurs. Sie sind die wichtigste Basis für den langfristigen Unternehmenserfolg.  Gut ausgebildete Mechatroniker/innen, Elektroniker/innen oder Industriemechaniker/innen sowie Fachkräfte für Zerspanung und Montage werden heute und auch in Zukunft gesucht. Um diesen Bedarf zu decken, ist eine logische Konsequenz, in die Ausbildung und Fortbildung der – zukünftigen – Mitarbeiter/innen zu investieren.

Das Angebot des Elektro-Ausbildungzentrums umfasst die Bereiche AUSBILDUNGEN rund um Elektrik, Elektronik, Mechatronik und Metalltechnik, WEITERBILDUNGEN zur Elektrofachkraft, VDE Messtechnik und vielen weiteren Qualifikationen, sowie PRÜFUNGSVORBEREITUNGEN. Darüber hinaus bieten wir SCHULUNgen zu aktuellen Themen ( Digitalisierung, Industrie4.0, Additive Fertigung, ERP/MES-Systeme , Robotik)und vieles mehr an.

Das Elektro-Ausbildungszentrum in Mühlacker, Baden-Württemberg, bietet den idealen Raum und die erforderlichen Kompetenzen, die eine ideale Ausbildung garantiert.

Welche Voraussetzung sollte ich für eine Ausbildung mitbringen?

Von Vorteil ist ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.

Informationen für Interessierte

Welche Modelle zur Ausbildung bieten Sie an?

Wir erarbeiten gerne für Ihr Unternehmen eine passende Lösung. Sei es die Übernahme der kompletten Ausbildung oder von Teilbereichen.

Informationen für Unternehmen

Unsere Partner

Unser Netzwerk von  KOOPERATIONSPARTNER, zahlreichen BILDUNGSPARTNER und der INDUSTRIEPARTNER, die uns tatkräftig bei den Aufgaben der Aus- und Weiterbildung unterstützen wird größer und größer. Wir bedanken uns sehr für die tolle Unterstützng und freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit!

Wir sind zertifiziert nach AZAV.